Natürliche Brustvergrößerung - funktioniert es wirklich?

Überall wo man hinsieht, findet man Berichte über Avena Sativa, Yams Pulver oder Fenchel zur natürlichen Brustvergrößerung. Mediziner nutzen schon seit einiger Zeit natürliche Multiwirkstoff Komplexsysteme mit dem Ziel, die weibliche Brust erneut aufzubauen. Im Lateinischen wird dies als sogenannte: "naturalis pectus
amplificationem" bezeichnet. Der Marktführer für solche Präperate in Deutschland ist Secret Curves. Aber was steckt dahinter? Und hält der Komplex Wirkstoff, der frei von jeglichen Nebenwirkungen ist auch sein Wort? Oder glauben wir vielleicht nur blind den neusten Trends aus Hollywood? Wir haben es getestet. Und natürlich mit dem Marktführer Secret Curves auch darüber gsprochen.

Wir gingen mit Skepsis, aber auch mit Vorfreude an die Sache heran, da es rein natürlich ist, haben uns Katarina und Tamara in unserem 12 Wöchigen Test begleitet und das Set getestet.

Kann man die Brust tatsächlich auf natürliche Weiße vergrößern? Ganz ohne OP und vor allem ohne Schmerzen und Nebenwirkungen?

Unsere beiden Versuchskaninchen haben sich das 2 Monats-Set von Secret Curves nach Hause bestellt und beginnen Ihren Selbsttest mit einer ersten Messund der Oberweite:

Katahrina startet den Versuch mit einem Brustumfang von 75A Tamara hat stolze 80B, möchte jedoch auch einen größeren Busen haben.

Die Bestellung bei Secret Curves ging zackig, da die Herstellung von großen Pharma-Unternehmen in Deutschland erfolgt, war auch unser Produkt sehr schnell direkt aus Deutschland bei uns. Dafür geben wir bereits einen Stern, warum? Es tummeln sich 2-3 große Anbieter auf dem Markt, leider erfolgt bei allen der Versand aus irgendwelchen Spanischen Inseln oder aber aus der USA (Zollprobleme etc.)

Bei Secret Curves handelt es sich auch um ein US Unternehmen, dieses lässt jedoch ausschließlich die Waren in Deutschland produzieren, sogar für die USA selbst. Daher für uns, klarer Pluspunkt.


Der große Secret Curves Test mit Katarina und Tamara

Wir lassen jetzt mal das Auspacken und Betrachten der Dose weg, das Design stimmt, kurze klare Anleitung, alles auf Deutsch wie bereits oben beschrieben. Starten wir also mit dem eigentlichen Test:


TAG 7 - die erste Messung

Die erste Woche verging und sowohl Katarina, als auch Tamara verspürten ein leichtes Kitzeln in der Brust und auch ein nicht ganz leichtes drücken. Unangenehm emfanden es beide nicht, Tamara fand es sogar eher Prickelnd.

Die erste Messung war für beide ernüchternd, es gab so noch keine Fortschritte und auch der BH musste nicht gleich NEU gekauft werden. Aber ein Ergebnis innerhalb einer Woche zu erwarten, sollte jedem klar sein, das so etwas mit keinem Produkt auf der Welt passiert.


Tag 14 - Wir versuchen es erneut!

Tamara schmunzelte ein wenig, als Sie zu uns in die Redaktion kam, wir wollten natürlich gleich wissen warum! Und da war es, bei Tamara hat sich tatsächlich etwas getan, Ihr Cup spannte und die Brüste hatten um knapp einen Zentimeter mehr Umfang als vorher. Wir wollten wissen, ob sie sich anders ernährt habe oder sonstiges, aber auch die Waage zeigt kaum Veränderung.

Wir sind erstmal Sprachlos. Kann die natürliche Brustvergrößerung wirklich so effektiv funktionieren???

Unsere Katarina hingegen hatte keine deutliche Veränderung, aber wie gesagt, wir stehen hier bei Tag 14+1, wir warten weiter ab.

Natürlich spekulierten wir, ob es vielleicht nicht bei jedem wirkt oder es an anderen Faktoren liegt, aber was zählt, ist schließlich das Endergebnis. Wir beschlossen jedoch, dem ganzen noch etwas Zeit zu geben, wie es auch der Hersteller empfiehlt und treffen und wieder bei Tag 35. In 20 Tagen sollte doch mit Sicherheit schon ein vorläufiges Ergebnis da sein...


Tag 35 - Wir sind wieder da!

Die beiden sagen nichts, weder Katarina, noch die letztes mal schmunzelnde Tamara... Sie brauchten auch nichts zu sagen, wir haben es bereits selbst gesehen, obwohl wir immer noch nicht wissen, ob es wirklich Real war oder ob wir das ganze vielleicht selbst irgendwie mit unseren Gedanken vergrößerten???

NEIN! Tatsächlich hat Tamara fast einen ganzen CUP zugelegt! Auch bei Katarina scheint Secret Curves seine Wirkung gezeigt zu haben, Ihr Brustumfang steigerte sich ebenfalls um satte 1.7 Zentimeter.  Wir sind von den Ergebnissen selbst Sprachlos und freuen uns auf das Endergebnis nach Tag 70.

Fakt ist: Secret Curves scheint zu funktionieren, nicht scheint, es funktioniert wirklich. Wir möchten jedoch ganz klar betonen, das wir für unsere Mini Studie nur 2 Probandinnen hatten. Die Ergebnisse haben sich in der Redaktion so herumgesprochen, dass 2 Damen aus dem obersten Stock einer anderen Firma sich ebenfalls das Set bestellten. :) Wir sollten mit Secret Curves definitiv über Provisionen sprechen.... 


TAG 71 - Das Endresultat

"Sein oder nicht sein" haben wir bereits ausgeschlossen, jetzt sind wir gespannt, ob die Mädels mit Ihren Ergebnissen zufrieden sind und was sich nach etwas mehr als 2 Monaten an der Brust verändert hat.

Diesmal möchten wir die beiden getrennt messen. Zuerst ist diesmal Katarina dran. Katarina legt uns nur Ihren BH hin und zeigte auf das kleine noch nicht herausgeschnittene Etikett: 80B. Die Messung ergab das gleiche. Katarina hat tatsächlich in nur 2 Monaten einen Cup zugelegt. Das Ergebnis verblüfft uns und auch die Kolleginnen vom dritten stock.

Tamara hat ein ähnliches Ergebnis, vielleicht 10% mehr als Katarina. Sie passe laut der Messung fast in einen 80C Cup.

 

 


Fazit:

Secret Curves funktionierte bei unseren 2 Testerinnen mehr als nur "gut" oder "okay." Beide haben nach ca. 2 Monaten einen um eine Nummer größeren CUP. Ob dieses Ergebnis jetzt auf jede Frau zutrifft, das können wir mit unserer Mini Studie nicht sagen.

Fakt ist auch, dass es keinerlei Nebenwirkungen oder sonstige Beschwerden der beiden gab.

Der Preis ist ein minimaler teil einer OP und das Risiko durch die zertifizierte Herstellung in Deutschland mit rein natürlichen Inhaltsstoffen gleich gen Null.

Tamara und Katarina sind begeistert und wir freuen uns wenn auch du eine Bewertung zu Secret curves hast! Diese kannst du oben unter: Mein Konto bei uns einreichen.

Unterstütze uns! Wenn du unseren Bericht und unsere kleine Studie toll fandest und du Secret Curves kaufen möchtest, dann klicke doch einfach oben auf den Banner in der rechten Spalte. Wir bekommen so 5€ pro Verkauf, die wir für weitere Test von Produkten verwenden.

Anzeigen:


Achtung Abzocke!

Man sieht sie immer öfter, diese sogenannten Apothekenseiten. Dabei gibt es ja eigentlich nur maximal 2-3 echte und seriöse Quellen.

Wie du erkennst, dass es sich um eine solche Seite handelt: hier


Tamara testete für uns Secret Curves fastpush!. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. knapp 1 CUP mehr nach 2 Monaten. Gesamtkosten: Gerade einmal 80€.

User Kommentare:

Secret Curves ist super!

Ich hab auch schon viel ausprobiert, secret curves ist das einzige wo hilft...

Saskia Meiner

klingt so nach Zauberei...

Also wenn das ganze funktioniert, wäre es ja ein Meilenstein! Natürliche Brustvergrößerung aus der Dose... Aber naja, loumify steht nicht unbedingt für billige Werbung, daher bin ich mal gespannt, was andere noch dazu berichten

Nadine

Natürliche Brustvergrösserung ohne OP - ja :)

Ich muss sagen, bei mir ging es nicht ganz so schnell wie bei den Testerinnen, aber es funktioniert wirklich. Bei mir hat es ungefähr 3 Monate gedauert, bis sich meine Brust weiter entwickelt hat, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen und Empfehlen kann ich Secret Curves definitiv jeder Frau, die nicht an sich herumschnibbeln lassen möchte...:)

Mareike

Wo kann ich das Set kaufen???

Ich hab hier nirgends einen Link gefunden zur Webseite!!??

ohne

RE: Wo kann ich das Set kaufen???

Schau mal oben auf dem Banner. Du kannst auch direkt unter http://www.secret-curves.com bestellen, aber wenn du oben Rechts auf den Banner klickst, unterstützt du Loumify mit ein paar Euro :)

Tamara

Secret Curves Erfahrungen

Ich bin restlos begeistert! Ich schwörs euch, Secret Curves ist der Hammer! Brustvergrößerung ohne OP? Funktioniert definitiv! Foto: 6 Monate mit Secret Curves

Ulrike Anonym

Kommentar

Kommentar Kommentar Kommentar Test XD

rich

Ich bin gespannt :)

Ich habe mir jetzt das 2 Monats-Set bestellt. Ich bin total gespannt auf die Ergebnisse. Werde dann weiter Kommentieren.

Anja

Toller Bericht, vielen Dank!

Mann findet sonst nur Webseseiten zu irgendwelchen Mitteln und Cremes. Toller Bericht, vielen Dank!. Werde meine Erfahrungen dann auch mit euch teilen.

ohne

Secret Curves Brustvergrößerung

Es funktioniert wirklich, ABER: Es ist oftmals leider überall ausverkauft, in der Apotheke bekommt man es auch mit 6 Wochen Wartezeit... Auf der offiziellen Webseite hat sich das ganze schon gebessert. Mittlerweile dauert das Paket nur noch 3-6 Tage :(

Romina

Kommentiere mit!